Mitteilung

17. September 2020

Liebe Fußballfans,

das Hygienekonzept des Hessischen Fußball-Verbands (HFV), vom 27.07.2020 gilt unmittelbar in seiner aktuell gültigen Fassung für den Trainings- und Spielbetrieb auf dem Sportgelände des „Sportpark Marburg“ in Marburg für den Fußballsportbetrieb.

Damit alle Beteiligten ein tolles Fußballspiel erleben können, bitten wir ausdrücklich darum, folgende ergänzende Maßnahmen zu beachten und ihnen Folge zu leisten:

Kommen Sie bitte rechtzeitig vor Spielbeginn zum Einlass, um eine Schlangenbildung zu vermeiden.

Jeder Gast, der das Sportgelände betreten möchte, muss ein Anwesenheitsformular ausfüllen, aus dem der Name und eine Kontaktmöglichkeit hervorgehen. Dieses Formular muss vor dem Eintritt ausgefüllt werden und wird kurz darauf beim Kassieren abgegeben. Es wird empfohlen, ein bereits ausgefülltes Anwesenheitsformular mit sich zu führen. Eine Vorlage kann hier heruntergeladen werden [PDF-Datei]. Ausgenommen sind Personen, die auf dem Spielberichtsbogen aufgeführt sind.

Auf dem Sportgelände gilt Maskenpflicht. Jeder ist verpflichtet, eine Maske (Mund-Nasen-Bedeckung) mitzuführen und bei Bedarf aufzusetzen. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.

Für das Publikum gilt, Aufenthalt nur auf den in der Grafik ausgewiesenen Zuschauer-Flächen (Zone 3).

Die Zonen 1 und 2 (Innenraum/Spielfeld und Umkleidebereiche), sind für Spieler und auf dem Spielbericht eingetragenen Personen vorgesehen. Diese Zonen dürfen von Zuschauern unter keinen Umständen betreten werden.

Den Anweisungen von Ordnern und Vereinsoffiziellen ist Folge zu leisten. Die Sicherheit und Gesundheit, von Ihnen und uns allen, hat für uns oberste Priorität.