U16 - Junioren

Verbände empfehlen Saisonende

HFV-Verbandsvorstand empfiehlt einstimmig vorzeitiges Saisonende. Der Hessische Fußball-Verband e.V. hat bezüglich des Umgangs mit dem Spielbetrieb der aktuellen Saison 2019/2020 im Rahmen der Sitzung des Verbandsvorstandes am Samstag (16. Mai 2020) eine Empfehlung erarbeitet, die vorbehaltlich weiterer behördlicher Entscheidungen durch die Bestätigung an einem in Kürze folgenden außerordentlichen Verbandstag amtlich werden könnte. Der Verbandsvorstand empfiehlt

Weiterlesen…


News: HFV-Spielbetrieb

Klarheit nur im Einklang mit behördlichen Entscheidungen. Der Hessische Fußball-Verband e.V. (HFV) arbeitet weiterhin an Lösungen, wie der Spielbetrieb bei entsprechenden Lockerungen im Kontext der Corona-Pandemie weitergehen könnte. „Über allen Überlegungen steht aber die Gesundheit der Spielerinnen und Spieler, Trainer, Betreuer und Zuschauer“, so Präsident Stefan Reuß. „Daher bleibt es auch dabei: Nachhaltigkeit und Sicherheit

Weiterlesen…


Spielbetrieb gestoppt

Hessischer Fußball-Verband stoppt Spielbetrieb. Sehr geehrte Damen und Herren, bitte beachten Sie folgende Meldung des Hessischen Fußball-Verbandes: Hessischer Fußball-Verband lässt Spielbetrieb ruhen Der Hessische Fußball-Verband (HFV) hat aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr mit dem Coronavirus entschieden, den kompletten Spielbetrieb in Zuständigkeit des HFV in Hessen – von der LOTTO Hessenliga bis in die untersten Klassen –

Weiterlesen…


Einladung zum Probetraining

Einladung zum Probetraining Die gute Jugendarbeit beim VFB 1905 Marburg ist schon seit Jahrzehnten das Aushängeschild des hessischen Traditionsvereins. „Kommen, Schauen, Probieren !“ Sollte Ihr Kind Interesse am Fußballsport haben, kommen Sie einfach zu einem unverbindlichen Schnuppertraining vorbei. Wenden Sie sich vorab an die Jugendkoordinatoren oder die Trainer und vereinbaren Sie einen Termin. Starke Kooperationspartner

Weiterlesen…


DFB- Auszeichnung

Bildquelle: Deutscher Fußball-Bund   Der Deutsche Fußball-Bund zeichnet Vereine aus, die zur Ausbildung von Junioren-Nationalspielern beigetragen haben. Der VFB 1905 Marburg freut sich eine Auszeichnung für die Förderung des Spielers Jonas Pfalz, hier im Spiel gegen Dänemark  (Jahrgang 2001) im Zeitraum als U13- bis U14-Spieler zu erhalten. Jonas spielt heute erfolgreich in der A-Jugend von

Weiterlesen…


Ehemalige VfB-Spieler und ihr Werdegang

Ehemalige VfB-Spieler und ihr Werdegang Nachwuchsförderzentrum. Den Ball zu ihrem bisherigen erfolgreichen Werdegang brachte u.a. unser Förderzentrum ins Rollen, als wir das Talent der Jungs erkannten und erfolgreich in ihren Jahrgängen während ihrer Zeit beim VfB Marburg förderten: Hendrik Mittelstädt Jahrgang 1999 TSV Kirchhain VfB 1905 Marburg Eintracht Braunschweig SC Paderborn II Paul Will Jahrgang

Weiterlesen…


Neue sportliche Führungsstruktur

Neue sportliche Führungsstruktur Liebe Sportfreunde, zunächst möchte ich mich bei allen Trainern und Helfern, die die sportlichen Geschicke im Verein lenken und mit ihrem Engagement und Einsatz zu einem guten Vereinsleben beitragen, herzlich bedanken. Zur Weiterentwicklung der sportlichen Konzeption und der Umsetzung des zielgerichteten Förderungsanspruchs unserer Spieler/Mannschaften haben wir uns entschieden, eine neu ausgerichtete Führungsstruktur

Weiterlesen…


U16 holt sich die Meisterschaft

Gruppenliga. Am Pfingstsonntag mussten die Mannen der U16 um Trainer Göklap Gündüz beim TSF Heuchelheim zum Auswärtsspiel antreten. Die Partie begann mit zwei Donnerschlägen in der 5. und 8. Minute. Heuchelheim ging mit 2:0 in Führung. Ordentlich wachgerüttelt, die Uhr zeigte die 16. Minute nach Spielbeginn, setzte Naod Tedros zu einem Solo an. Leichtfüßig dribbelte

Weiterlesen…


U16 mit 4:3-Erfolg gegen die JSG Lahntal

Kreisliga. Die Junioren des VfB hatten anfangs Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Durch einige krankheitsbedingte Absagen musste die Abwehr der Heimelf neu zusammengestellt werden. In der ersten Halbzeit merkte man die Abstimmungsschwierigkeiten im Defensivbereich besonders. In dieser Phase des Spiels konnte man sich jedoch auf Schlussmann Maximilian Koch verlassen, der einige Glanzparaden zeigte und seine

Weiterlesen…


U16 gewinnt gegen die SF/BG Marburg

Kreisliga. Nach der bitteren Niederlage gegen die JSG Stadt Amöneburg wollten die VfB-Junioren im Derby gegen SF/BG Marburg II wieder etwas gut machen. In den ersten zehn Minuten verpassten die jungen „Schimmelreiter“ durch zwei, drei Möglichkeiten die Führung. Die Sportfreunde hingegen gingen nach einem Distanzschuss mit ihrer ersten Chance in Führung. Keine vier Minuten später

Weiterlesen…