U13 - Junioren

Knappe 2:3 Niederlage gegen Burgsolms

VFB Marburg – FC Burgsolms   2:3  (1:2) Bei gutem Fußballwetter trafen die U13 Junioren des VFB Marburg und des FC Burgsolms in der noch jungen Saison der Gruppenliga aufeinander. Das Spiel war jederzeit spannend und die Gäste entführten am Ende nicht unverdient die Punkte von der Gisselbergerstraße. Marburg nahm von Beginn an das Heft in

Weiterlesen…


U13 Glanzloser Arbeitssieg in Frankenberg

SG Eder Frankenberg – VFB 1905 Marburg   0:1 (0:1) Mit einem mühsamen 1:0 (1:0) – Erfolg gegen Tabellenschlußlicht SG Eder Frankenberg hat sich der VFB Marburg am Samstag auf Rang vier in der Gruppenliga verbessert. „Das war ein glanzloser Arbeitssieg“, bilanzierte VFB Trainer Dieter Borufka. Vom Hocker riss die Partie im Eder-Sportpark keinen der rund

Weiterlesen…


U13 zieht in die 2.Pokalrunde ein

JSG Stadt Amöneburg – VFB Marburg 0:11 (0:5) Die U13 des VFB Marburg hat die Hürde JSG Stadt Amöneburg mit Bravour genommen. Der Gruppenligist zog durch einen 11:0-Kantersieg hochverdient in die zweite Runde des Kreis-Pokals ein. Auch Neuzugang Jan Behlert konnte in Mardorf auf sich aufmerksam machen und trug drei Treffer zum hohen Sieg bei.

Weiterlesen…


U13 siegt nach hartem Kampf

VFB Marburg – JFV Stadtallendorf/Ostkreis  3:1  (0:0) Große Erleichterung machte sich nach dem Schlußpfiff auf Seiten der Schimmelreiter breit. Nach der Auftaktniederlage beim FC Gießen ging man mit gemischten Gefühlen in das Derby gegen die Gäste aus dem Ostkreis. Dabei zeigten die VFB-Buben eine klasse Einstellung und verdienten sich den Sieg redlich. Gut steckte das

Weiterlesen…


U13 unterliegt in Gießen

U13 Gruppenliga Gießen/Marburg, Samstag 11.08.2018 FC Gießen – VFB Marburg   3:0   (0:0) Den Einstieg in die neue Saison hatte man sich sicherlich anders vorgestellt. Am Ende musste man sich dem neugegründeten FC Gießen aber deutlich mit 3:0 Toren beuge Lange Zeit hatte man das Spiel im Griff und das Plus im insgesamt torchancenarmen Spiel lag

Weiterlesen…


„Schimmelreiter“-Nachwuchs holt das Triple

Kreispokal. Am Pfingstmontag wurden auf dem Sportplatz des TSV Wittelsberg die diesjährigen Kreispokalendspiele der E- bis C- Junioren ausgetragen. Der VfB 1905 Marburg hatte sich mit den U11-, U13- und U15-Junioren für die Endspiele qualifiziert. In alle drei Partien gingen die jungen „Schimmelreiter“ leicht favorisiert ins Rennen – in allen drei Endspielen geriet man zeitweise

Weiterlesen…


Endspiele um die Kreispokale der Junioren

Kreispokal. Am Pfingstmontag finden auf dem Sportplatz in Wittelsberg die Endspiele um den Marburger Kreispokal statt. Während unsere U13 gegen den Jugendförderverein Ohmtal (Kirchhain) antritt, treffen sowohl unsere U11- sowie unsere U15-Junioren auf den Jugendförderverein Stadtallendorf/Ostkreis. Die U13 als auch die U15 würden sich im Falle eines Kreispokalsieges für den Regionalpokal qualifizieren. Wir wünschen allen

Weiterlesen…


6. Hallenmasters des VfB 1905 Marburg

Hallenmasters. Das Nachwuchsförderzentrum des VfB 1905 Marburg veranstaltet ein Wochenende vor Weihnachten wieder sein Hallenmasters, das erneut in Kooperation mit dem Porsche Zentrum Gießen stattfinden wird. Neben Vereinen aus der 2. Bundesliga und 3. Liga werden auch viele Traditionsvereine an diesem Wochenende in Marburg sich die Ehre geben.   Übersicht über das Hallenmasters der D-Junioren:

Weiterlesen…


5. Hallenmasters des VfB 1905 Marburg

Hallenmasters. Das Nachwuchsförderzentrum des VfB 1905 Marburg veranstaltet ein Wochenende vor Weihnachten wieder sein Hallenmasters, das erneut in Kooperation mit dem Porsche Zentrum Gießen stattfinden wird. Neben Kooperationspartner 1. FSV Mainz 05 gastieren unter anderem RB Leipzig, 1. FC Magdeburg und der SC Paderborn in Marburg. Übersicht über die Hallenmasters: D-Junioren: Samstag, 17. Dezember, 10:00

Weiterlesen…


U13 gewinnt die Hallenstadtmeisterschaft

Hallenstadtmeisterschaft. Die U13-Junioren des VfB 1905 Marburg gewannen am Wochenende in der Halle des Gymnasium Philippinums die Hallenstadtmeisterschaft. Dabei setzten Sie sich eindrucksvoll im Finale gegen den Nachwuchs des TSV Michelbachs und des TSV Marbachs mit 5:0 durch! Die Treffer zum Erfolg steuerten Daniel Stein (2), Moritz Dawedeit, Paul Pöpperl und Luis Weitzel bei. In der

Weiterlesen…