Aktuelles

U13 unterliegt in Gießen

U13 Gruppenliga Gießen/Marburg, Samstag 11.08.2018 FC Gießen – VFB Marburg   3:0   (0:0) Den Einstieg in die neue Saison hatte man sich sicherlich anders vorgestellt. Am Ende musste man sich dem neugegründeten FC Gießen aber deutlich mit 3:0 Toren beuge Lange Zeit hatte man das Spiel im Griff und das Plus im insgesamt torchancenarmen Spiel lag

Weiterlesen…


U9 startete mit Turnier in Cappel

Am vergangen Samstag, den 11.08.2018, lud der FSV Cappel zu einem Blitzturnier ein. Grund hierfür war die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes Am Köppel in Cappel. Das Turnier war, wie sonst auch immer in Cappel, super organisiert und es hat allen Spielern und Eltern recht viel Spaß gemacht. Das Team konnte alle Spiele für sich entscheiden

Weiterlesen…


U15 startet in Fulda

Die U15 geht als Hessenligaabsteiger in die neue Verbandsliga-Runde. Mit der Mannschaft der Vorsaison hat die U15 aber nichts mehr gemein. Der komplette U14-Jahrgang, der in der Gruppenliga 6. wurde, rückt in die U15 auf und spielt nun in der Verbandsliga. Einziger externer Neuzugang ist Max Winter vom TSV Gemünden. Los geht es am Samstag

Weiterlesen…


U17 startet bei JFV Bad Soden-Salmünster

Vieles ist neu bei der U17 – allen voran der Trainer: Slawa Samusev übernimmt das Amt von Kai Klingelhöfer. Der 24-Jährige kommt gebürtig aus Stuttgart und ist im Frühjahr nach Marburg gezogen, um hier Lehramt mit den Fächern Sport und Deutsch zu studieren. Seine Vita als Coach ist durchaus vorzeigbar: So hat er bereits Jugend-Mannschaften

Weiterlesen…


U19 startet gegen Waldsolms

In der vergangenen Saison scheiterte die U19 nur knapp in der Relegation. Jetzt im Sommer hat die Mannschaft einige Leistungsträger verloren: Ebubekir Cin, Florian & Fabian Hofmann, Hendrik Vaupel und Lorenz Purbs haben den Sprung in die Senioren-Mannschaft der „Schimmelreiter“ geschafft, Felix Hartmann-Pfeffer wechselte zum SV Bauerbach, Marcel Jakobi zum FSV Cappel. Dafür sind viele

Weiterlesen…


Schimmelreiter kommen eine Runde weiter

In der Kreispokalbegradigungsrunde konnten die Schimmelreiter beim VfL Neustadt mit 3:0 gewinnen und somit in die 1. Runde des Krombacher Kreispokals einziehen. Dort müssen die Schimmelreiter am 24.07. zum SSV Hatzbach reisen. Anpfiff ist um 19:00 Uhr. Die Tore für die Schimmelreiter erzielten Jean-Claude Günther (2) und Andreas Schäfer (1).


VfB macht Hattrick perfekt

Der VfB 1905 Marburg gewinnt zum dritten Mal in Folge den Domino-Stadtpokal. Im Finale konnten sich die Schimmelreiter verdient mit 2:0 gegen den SV Bauerbach durchsetzen. Bereits nach 4 Minuten brachte Ngolo Ouattara die Schimmelreiter mit 1:0 in Führung. Die Schimmelreiter erwiesen sich als sehr spielfreudig und machten nach knapp einer Stunde mit dem 2:0

Weiterlesen…


VfB erreicht Halbfinale

Beim 3. Domino-Stadtpokal konnten sich die Schimmelreiter mit 0:10 gegen den TSV Moischt durchsetzen. Bereits zur Pause lag der Vorjahressieger mit 4:0 in Führung und spielte in der zweiten Halbzeit munter weiter nach vorne. Im Halbfinalefinale (06.07.2018) wartet nun der Gruppenligist des FSV Schröck auf die Schimmelreiter. Die Tore für den VfB erzielten Ebubekir Cin

Weiterlesen…


VfB erreicht Viertelfinale

Beim 3. Domino-Stadtpokal konnten sich die Schimmelreiter mit 1:4 gegen den TSV Michelbach durchsetzen. Bereits zur Pause lag der Vorjahressieger mit 3:0 in Führung und konnte somit in der zweiten Halbzeit einen Gang runterschalten. Im Viertelfinale (04.07.2018) wartet nun der Sieger der Partie FSV Borts-/Ronhausen vs. TSV Moischt auf die Schimmelreiter. Die Tore für den

Weiterlesen…


Szymanski kehrt zurück

Ariel Szymanski kehrt zurück………. Nach 1 Jahr bei dem Ligakonkurrenten aus Fernwald konnte der Defensivallrounder erneut für ein Engagement in der Seniorenmannschaft der #Schimmelreiter gewonnen werden. Ariel Szymanski war in der Aufstiegssaison 2016/2017 ein Rückhalt und Aktivposten und wird die Mannschaft in der neuen Saison erneut verstärken. Wir freuen uns über die Rückkehr und wünschen

Weiterlesen…