U17 startet bei JFV Bad Soden-Salmünster

9. August 2018

Vieles ist neu bei der U17 – allen voran der Trainer: Slawa Samusev übernimmt das Amt von Kai Klingelhöfer. Der 24-Jährige kommt gebürtig aus Stuttgart und ist im Frühjahr nach Marburg gezogen, um hier Lehramt mit den Fächern Sport und Deutsch zu studieren. Seine Vita als Coach ist durchaus vorzeigbar: So hat er bereits Jugend-Mannschaften beim VfB Stuttgart und den Stuttgarter Kickers trainiert.

Die erste Aufgabe von Samusev wird sein, seine Spieler zu einer Einheit zu formen. Die einen sind vergangene Saison aus der Hessenliga abgestiegen, die anderen wurden mit der U16 Gruppenligameister.

Neu dazu kommen außerdem Dorian Seewald (JFV Weimar/Lahn), Tim Schultheis (JFV Alsfeld) und Daud Adnan (JSG Obere Salzböde). Abgänge sind Louis Schween, Tom Csernovits, Daniel Ernst (alle FC Ederbergland), aaron Künkel und Luis Peter (beide TSG Wieseck).

Los geht’s für die U17 am Sonntag (11 Uhr) bei der JFV Bad Soden-Salmünster.