VfB macht Hattrick perfekt

9. Juli 2018

Der VfB 1905 Marburg gewinnt zum dritten Mal in Folge den Domino-Stadtpokal. Im Finale konnten sich die Schimmelreiter verdient mit 2:0 gegen den SV Bauerbach durchsetzen. Bereits nach 4 Minuten brachte Ngolo Ouattara die Schimmelreiter mit 1:0 in Führung. Die Schimmelreiter erwiesen sich als sehr spielfreudig und machten nach knapp einer Stunde mit dem 2:0 durch Andreas Schäfer auf glänzende Vorarbeit von Jean-Claude Günther ihren Sieg endgültig perfekt.