U12 - Junioren

„Schimmelreiter“ veranstalten am Samstag den „Tag der Jugend“

Die „Schimmelreiter“ veranstalten am Samstag den „Tag der Jugend“. An diesem Tag werden alle Juniorenteams vorgestellt und präsentieren sich in einem Freundschaftsspiel. Des Weiteren werden die Mannschaftsbilder sowie die Spielerporträts der einzelnen Jugendmannschaften für die Homepage erstellt. Den Start werden um 10 Uhr die U13-Junioren mit einem Freundschaftsspiel gegen den JFV Mittelhessen machen. Der Eintritt

Weiterlesen…


Kickers Offenbach und der SC Paderborn gastieren zum Hallenmasters in Marburg

Hallenmasters. Die „Schimmelreiter“ können nach dem 1. FSV Mainz 05 und RB Leipzig mit dem SC Paderborn und Kickers Offenbach zwei weitere Nachwuchsleistungszentren zum Hallenmasters in der Sporthalle der Kaufmännnischen Schulen begrüßen. Beide Vereine werden sowohl bei den D-Junioren als auch bei den C-Junioren am Start sein! In nächster Zeit erhaltet ihr weitere spannende Informationen

Weiterlesen…


U12 lebt „Verein sein“ auch abseits vom Trainings- und Spielbetrieb

Nach dem sportlichen Saisonabschluss 2014/2015 folgte wenige Tage später, bei herrlichem Sonnenschein und blauem Himmel, eine U12-Kanutour mit gemeinsamer Übernachtung und anschließendem Frühstück, ehe man sich in die kurze Sommerpause verabschiedete. Gemeinsam mit ein paar Eltern paddelte unsere U12 mit viel Spaß und Freude sowie viel Wasser unter, manchmal im Boot und wegen Wasserschlachten meist

Weiterlesen…



U12 beendet Saison 2014/2015 mit Siegen

Mit den Turniersiegen beim TSF Heuchelheim (25.05.2015), dem 6:3-Testspielsieg gegen die Talentförderung Mittelhessen (14.06.2015) sowie einem reinen VfB-Finale zweier von Siller betreuten 2003er/2004er-Teams beim 2. Kellerwald-Cup (05.07.2015) ließen die „Schimmelreiter“ die U12-Saison 2014/2015 mit Blick auf die Vereinstermine sportlich erfolgreich ausklingen. Ein sportlich interessantes Turnier wartet aber mit dem Tag des Talents am 11.07.2015 für

Weiterlesen…


U12 unterliegt dem souveränen U13-Kreisligameister Eintracht Stadtallendorf

Nur zwei Tage nach dem 6:1-Derbysieg unserer „Schimmelreiter“ unterlagen diese begünstigt durch eklatante Stellungsfehler des Abwehrverbundes, besonders in der Anfangsviertelstunde sowie im zweiten Durchgang durch läuferische Unterlegenheit im Defensivverhalten über die eigene rechte Seite, klar mit 6:0 (3:0) gegen den souveränen U13-Kreisligameister Eintracht Stadtallendorf (10 Spiele: 9 Siege, 1 Unentschieden und 45:2 Tore). Obwohl die

Weiterlesen…


U12 bejubelt 6:1-Derbysieg gegen die U12 der SF/BG Marburg

Im letzten Heimspiel der U13-Kreisligasaison 2014/2015 besiegten unsere „Schimmelreiter“ die U12 der SF/BG Marburg deutlich mit 6:1, wobei die Verhältnisse bereits mit dem 4:0-Halbzeitstand geklärt waren und der Derbysieg zu keiner Zeit gefährdet war. Daniel Stein nutzte bereits in der 3. Min. die Passvorlage von Justin Moser und tunnelte schlitzohrig den Keeper der SF/BG Marburg,

Weiterlesen…


U12 zeigte sich mit 28 Treffern in 2 Tagen in Torlaune

Sowohl am Samstag (09.05.2015) beim Opel-Cup (Qualifikationsturnier zum Deutschlandfinale des Danone Nations Cup) im thüringischen Waltershausen als auch am Sonntag (10.05.2015) beim Heimspiel des sechsten U13-Kreisligaspieltags gegen die U13 des JFV Ohmtal/Kirchhain waren unsere U12er in Torlaune und zeigten mit 28 Treffern ansehnlichen Offensivfußball. In Waltershausen erreichte man mit drei Siegen (9:0, 3:0 und 5:0)

Weiterlesen…


U12 unterliegt der U13 von Eintracht Stadtallendorf klar mit 0:4

Die 2003er des VfB 1905 Marburg mussten zum ersten Mal in dieser Saison in einem Pflichtspiel eine deutliche Niederlage hinnehmen und unterlagen nach tapferen Gegenhalten sowie dem zwischenzeitlichen 0:0-Halbzeitstand am Ende klar mit 0:4 gegen die starken 2002er von der Eintracht aus Stadtallendorf und die VfB’ler können sich letztliche beim stark agierenden Marburger Keeper Jeremy

Weiterlesen…


U12 verpasste Finalsieg beim Quali-Turnier zum Mörfelden-Cup unglücklich

Am „Tag der Arbeit“ hieß es auch für unsere U12er „arbeiten“, denn der Weg bis zum Finaleinzug beim Qualifikationsturnier zum Mörfelden-Cup des SC Viktoria Preußen (FFM) war kein Spaziergang, der allerdings erst im Finale nach 9m-Schießen und dem letzten eigenen Schuss unglücklich zu Ende war. In der Gruppenphase traf man im ersten Spiel auf die

Weiterlesen…