U15 - Junioren

U15 schlägt Viktoria Fulda souverän

Verbandsliga. Am 14. Spieltag der Verbandsliga Nord empfing der Tabellenführer aus Marburg die Viktoria aus Fulda. In einem sehr einseitigen Spiel siegten die jungen „Schimmelreiter“ mit 11:0. Edwin Schoch erzielte gleich sechs Treffer und schoss sich damit an die Spitze der Torjägerliste. Von Beginn an dominierten die Marburger das Spiel, setzten den Gegner früh unter

Weiterlesen…


U15 startet mit einem Sieg in die Rückrunde

Verbandsliga. Am 13. Spieltag der Verbandsliga Nord gastierten die jungen „Schimmelreiter“ bei dem Abstiegsbedrohten FC Ederbergland. Mit Janus Weber, Dorian Seewald, Tim Blüder, Jonas Diehl, Felix Klingelhöfer, Paul Pöpperl und Daniel Ernst standen gleich sieben Spieler nicht zur Verfügung. Am Ende gewannen die Marburger in einem schwachen Spiel mit 3:0. Die Tore erzielte John Kahsay

Weiterlesen…


U15 beendet Vorbereitung erfolgreich

Freundschaftsspiele. In den letzten drei Vorbereitungsspielen setzte es für die jungen Schimmelreiter zwei Sieg und eine Niederlage. In einem sehr guten Testspiel gewannen die Marburger gegen den Hessenligist VfB Gießen hochverdient, auch in der Höhe, mit 7:2. Edwin Schoch brachte sein Team nach einem herrlichen Angriff mit 1:0 in Führung, der zwischenzeitliche Ausgleich schockte die

Weiterlesen…


U15 siegt gegen Rot-Weiß Erfurt

Freundschaftsspiel. Mit 3:1 schlagen die jungen „Schimmelreiter“ die Gäste von Rot-Weiß Erfurt und zeigten über weite Strecken ein gute Partie. Die Treffer gegen die Erfurter, die in der Regionalliga Nordost auf Punktejagd gehen, erzielten Naod Tedros Sium und Edwin Schoch per Doppelpack. Die Marburger kamen sehr gut in das Spiel, störten die Rot-Weißen früh und

Weiterlesen…


U15 schlägt die SG Kelkheim

Freundschaftsspiel. Mit einem souveränen 5:0-Erfolg feierten die jungen „Schimmelreiter“ gegen den Hessenligist SG Kelkheim den ersten Sieg in der Vorbereitung. Eine Woche nach der unnötigen Niederlage gegen den Hessenligist KSV Hessen Kassel, wo die Marburger eine klare 3:0-Führung noch abgaben und mit 4:3 unterlagen, gelang es dem VfB über die gesamte Spielzeit dominant aufzutreten. Nach

Weiterlesen…


U15 verliert gegen Preußen Münster

Freundschaftsspiel. Mit 0:2 mussten sich die jungen „Schimmelreiter“ gegen den Regionalligist SC Preußen Münster im ersten Testspiel, im Rahmen der Rückrundenvorbereitung, geschlagen geben. Gegen die starken Gastgeber schafften es die Marburger den ersten Durchgang sehr ausglichen zu gestalten. In einem guten Fußballspiel erspielten sich beide Mannschaften zahlreiche Torchancen, doch scheiterten immer wieder am gegnerischen Keeper.

Weiterlesen…


U15 mit starkem Turnierwochenende

Turnier. Am Sonntag gastierte die U15 der jungen „Schimmelreiter“ mit zwei Teams bei dem gut besetzten Turnier in Dillenburg. Bei dem gut organisierten Turnier, des SSC Juno Burg, belegten die Marburger Platz 1 und 2 und zeigten eine starke Leistung bei dem ersten Hallenturnier der Saison. In Gruppe A setzte sich der VfB Marburg 2

Weiterlesen…


5. Hallenmasters des VfB 1905 Marburg

Hallenmasters. Das Nachwuchsförderzentrum des VfB 1905 Marburg veranstaltet ein Wochenende vor Weihnachten wieder sein Hallenmasters, das erneut in Kooperation mit dem Porsche Zentrum Gießen stattfinden wird. Neben Kooperationspartner 1. FSV Mainz 05 gastieren unter anderem RB Leipzig, 1. FC Magdeburg und der SC Paderborn in Marburg. Übersicht über die Hallenmasters: D-Junioren: Samstag, 17. Dezember, 10:00

Weiterlesen…


U15 mit Kantersieg zum Jahresabschluss

Verbandsliga. Am 12. Spieltag der Verbandsliga Nord gastierten die fairen und sympathischen Gäste aus Ehringshausen in Marburg,  dabei verabschieden sich die jungen „Schimmelreiter“ mit einem 14:0 in die Winterpause.  Edwin Schoch (5 Tore), Tim Blüder (4 Tore), Berkant Malakcioglu (2 Tore), John Haylu Kahsay, Paul Pöpperl und Luis Peter (je 1 Tor) erzielten die Tore

Weiterlesen…


U15 wieder Spitzenreiter

Verbandsliga. Mit einem 3:0-Erfolg gegen den VfL Kassel haben sich die jungen „Schimmelreiter“ die Tabellenführung in der Verbandsliga Nord zurückerobert. In einem Spiel wo die Marburger von Beginn an den Ton angaben, fielen die Tore jedoch erst nach der Pause. Die Treffer für den verdienten Sieg erzielten Edwin Schoch, Tim Blüder und Leon Seitz. Die

Weiterlesen…