shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00
View Cart Check Out

Neuigkeiten

Aktuelles

“Schimmelreiter” reisen zum ungeschlagenen Tabellenzweiten RSV Kleinseelheim

Kreisliga B. “Das Schöne an diesem ist Spiel ist, dass wir die Möglichkeit haben, den Gastgebern die erste Niederlage beizubringen. Das sollte genug Motivation sein.” Auch wenn es sehr schwer werden wird, weil Kleinseelheim für Trainer Gerd Karcher zu den Aufstiegsfavoriten zählt und die “Schimmelreiter” ersatzgeschwächt in die Partie gehen werden. Sollte es auch keine eindeutige Leistungssteigerung geben und man präsentiert sich ähnlich schwach wie am vergangenen Sonntag gegen den FV Bürgeln, wird es sicherlich ein Debakel geben.

Zu den Verletzten gesellt sich nun auch noch Themistoklis Nikolaidis, der sich voraussichtlich einen Muskelfaseriss zugezogen hat.

Erfreulich ist aber, dass Steffen Weigand wieder ins Team zurückkehrt.